Start FRANZ Ausgabe 45 Winter 2010 Neues vom Floorball
22.07.2019
Neues vom Floorball PDF Drucken

Neues vom Floorball

Liebe Leser/innen, Eltern und Schüler/innen,

Die Sportart Unihockey heißt seit diesem Jahr Floorball. Der Name wurde dem internationalen Verband angeglichen.

Kurzer Rückblick von der Saison 2009/2010:

Die erste Teilnahme in der Berlin-Brandenburgischen Floorballliga Saison 2009/2010 war ein Einstieg nach Maß. Wir steigerten unsere Leistungen und waren am Saisonende stolz auf unsere Bronzemedaille. Unseren Erfolg feierten wir mit Kindern und Eltern gemeinsam. Ein Eltern - Kind -Floorballspiel , sowie ein Grillabend im Hort gestalteten unseren Nachmittag bis in die Abendstunden. Nach der Verabschiedung der Eltern übernachteten wir im Horthaus.
Im Mai konnten wir dann noch mit dem 1.Platz beim Rangsdorfer Turnier die Saison beenden.
Ein schöner Abschluss für eine erfolgreiche Saison.
Drei Kinder mussten wir aus unseren Reihen vom Spielbetrieb der U 11 verabschieden. Danke Sebastian Jeschke, Jannis Reinfeldt und Tristan Runge für eure Leistungen und euer Engagement und viel Erfolg beim UHC - Berlin. Sie spielen jetzt vereinsorientiert.

Saison 2010/2011

Auch in diesem Jahr 2010 fand vor den Sommerferien der 2.Schulcup statt. Wir nahmen wie im Vorjahr mit zwei Teams teil. In diesem Jahr konnten wir nicht ganz an unsere Vorjahreserfolge anknüpfen. Die Platzierungen 4. und 7. standen am Ende auf den Urkunden. Das bedeutete für die Füchse das Aus für die Qualifizierung zum Bundesfinale 2010. Eigentlich war das ein Ziel von uns, diese Teilnahme zu erreichen. Aber manchmal muss man im Sport auch Niederlagen verkraften. Traurig waren wir schon, aber die Einsicht, dass andere auch mal besser sind, als man selbst, die kam dann doch noch.
Aber dann kam überraschend die Nachricht, wir können doch noch beim Bundesfinale in Leipzig am 17.09.2010 dabei sein, wenn wir es schaffen ein Team zustellen. Alle Nominierten konnten nicht antreten, somit wurden wir nachnominiert. Na dann man los dachte ich mir und setzte alle Hebel in Bewegung. Es war nur noch eine Woche Zeit. Dank der finanziellen Unterstützung vom Förderverein und der Zustimmung von Seiten der Schulleitung gelang es uns ein Team zu stellen.


Hier ein Bericht von einem Teilnehmer :

Ich war beim Floorball-Finale!

Als wir mitbekommen hatten, dass wir beim Floorball-Finale in Leipzig mitmachen durften, waren wir alle happy.

Ich habe mich riesig gefreut dass, obwohl ich neu war, mitfahren durfte.

Wir sind um 5.40 Uhr losgefahren.

An dem Tag hatten wir keine Schule.

Es hat richtig Spaß gemacht.

Niklas W., 5b

 

Unser aktuelles Team der U-11 Liga :

Luka G. (Kapitän), Maximilian R., Tomas S., Andreas S.,  Florian F., Felix T., Calvin K., Nathalie T., Alexander R., Marcus M., Alexander A., Niklas W., Pascal H., Luis W., Fanny J., Betül T.


Im nächsten Franz gibt es wieder mehr über uns zu lesen.


Michaela und Heike, Erzieherinnen im Hort der FMG

 
Werbung
Die Erstellung des FRANZ wird auch ermöglicht durch unsere Anzeigenkunden:
Bitte berücksichtigen Sie unsere Partner bei Ihren Einkäufen.